Neue Beleuchtung am Haltepunkt Weißer See

Regio Infra Nord-Ost investiert in die Ausstattung von Haltepunkten

Putlitz, den 19. Dezember 2014. Die Regio Infra Nord-Ost GmbH & Co.KG (RIN) hat mit der Investition in eine neue Beleuchtung am Haltepunkt Weißer See für mehr Fahrgastkomfort gesorgt.

„Die Regio Infra Nord-Ost konnte dank der guten Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Wesenberg dem Wunsch der HANSeatischen Eisenbahn GmbH zur Verbesserung der Ein- und Ausstiegssituation am Haltepunkt Weißer See gerade in der dunklen Jahreszeit zügig nachkommen.", informiert Tino Hahn, Geschäftsführer der Regio Infra Nord-Ost.

Der im Frühjahr neu eingerichtete Haltepunkt Weißer See entlang der Kleinseenbahn von Neustrelitz nach Mirow ist durch die neu installierte Beleuchtung auch in den Morgen- und Abendstunden uneingeschränkt nutzbar.

Pressemitteilung als pdf-Dokument.